Empfehlung Corona APP
Separate Trainingsbereiche

HYGIENEKONZEPT:

Tipps zur Verringerung des Ansteckungsrisikos
während des Trainings

Abstand von 1,5m ist Pflicht

Wir sind speziell auf isodynamische und funktionelles Training ausgerichtet. Schon vor Corona haben wir mit 35min Trainingseinheiten eine kurze Verweildauer angeboten.  

Heute bekommt jedes Mitglied einen gekennzeichneten Bereich zum Trainieren zur Verfügung gestellt.

Somit sind ganz entspannt die gesetzlichen 1,50m Mindestabstand elegant eingehalten. Beim Betreten und Verlassen muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden, während des Trainings nicht.

Aerosole
Zusammenfassung von Regeln und Pflichten

Saubere Atemluft beim Trainieren

Die Gefahr der kleinsten Tröpfchen…

In unseren Studios und bei allen Co-Betrieben
haben wir konsequent weitergedacht und vorgesorgt…

Wir filtern Aerosole
aus den Trainingsräumen!

Sicheres Training vor allem anderen

Hinweis zu Ihrer Sicherheit

Selbstverständlich lüften wir oft und regelmäßig! Zusätzlich haben wir intensive Schutzmaßnahmen getroffen:

In unseren Studios sind gegen die gefährlichen Aerosolen hoch effektive, innovative Luft -Filteranlagen eingebaut.

Luftgängige Viren werden inaktiviert, Bakterien abgetötet, …

Corona Virus doch lang aktiv

CoV-2 ist länger als erwartet aktiv

16 Stunden in der Luft: US-Forscher finden im Mai 20 heraus, wie lang Sars-CoV-2 infektiös bleibt:

Der Erreger Sars-CoV-2  wird nicht nur durch Tröpfchen- oder Schmierinfektion weitergegeben. Das wissen Forscher bereits. Auch beim Ausatmen werden Sars-CoV-2-Viren freigesetzt. Mit winzigen Luftpartikeln schweben sie durch die Luft – und zwar viel länger als bisher vermutet. Sie bleiben dabei auch ansteckend.

 

Bei uns sind pro Studio oder Praxis  jeweils 2 Umluftdesinfektions- Geräte verbaut, die die Atemluft von unerwünschten Krankheitserregern mittels UVC Licht mit einem hohen Wirkungsgrad reinigen…

Vergleichen Sie mit anderen …

Unter dieser Raumluftumgebung dürfen Sie mit einem entspannten Gefühl trainieren und tief durchatmen…

Desinfektionsmittel

 

Trainingszeiten/ Kurse

nach Vereinbarung…

FemSports Hygieneplan:

siehe unten:

Trainingskonzept:

Sehr gelobt und mit hohe Akzeptanz („Da kann man sich sicher fühlen…“, sagt eine Trainierende

Logo Bayern Ministerium

Bayerische Rahmenhygiene – Konzept

[PDF SPORT Hygiene -Plan]

Herunterladen 

Juni 2020

WICHTIG FÜR DICH ALS MITGLIED

Da Deine Gesundheit für uns an erster Stelle steht, kümmern wir uns darum, dass Du dein Training ohne Sorge fortsetzen kannst. Und das klappt am besten, wenn wir mit Dir zusammen alles dafür tun. Dazu hilft unser Hygienekonzept, das wir selbstverständlich anhand der behördlichen Auflagen entwickelt haben. Bitte beachte beim Workout die folgenden Hygienehinweise:

HINWEISE ZUM TRAINING:

Wir möchten das Training in unseren Studios so sicher und hygienisch für Euch gestalten, wie möglich. Es wird genug Desinfektionsmittel zur Verfügung stehen.
 

BITTE DAS STUDIO EINZELN BETRETEN.

NEUE ZUGANGSKONTROLLE

Die neuen Mitgliedskarten erlauben die Zugangskontrolle einfach, schnell und unkompliziert zu gestalten. Durch das elektronische Einchecken registrieren wir ausschließlich Euren EAN-Code mit Datum und Uhrzeit. Der Code bleibt anonymisiert und es wird kein Name registriert! Nur im Falle einer notwendigen Infektionsrückverfolgung ruft das Gesundheitsamt Euch an… Die Daten werden nach vier Wochen gelöscht. 
 
Mietgliedskarten Erklärung

KOMME IN SPORTKLEIDUNG

Somit wird ein Stau in den Umkleiden vermieden.

Die Umkleide darf nur zur Verwahrung von privaten Gegenständen benutzt werden und nicht zum Umziehen.
 

SPORTSCHUHE NUR IM STUDIO

AUF KEINEN FALL BARFUSs!
Deine sauberen Indoor -Sportschuhe kannst du im Eingangsbereich gegen deine Straßenschuhe tauschen.
 

NUR GESUND TRAINIEREN

Bitte vermeide einen Besuch im Fitnessstudio, wenn Du Dich krank fühlst. Unser Personal darf Dir den Zugang verwehren, wenn Du Symptome einer Atemwegsinfektion aufweist.
Bis auf weiteres dürfen keine Gruppentrainings stattfinden. Wir informieren Dich, sobald das wieder möglich ist.
 

MUNDSCHUTZ NICHT VERPFLICHTEND WÄHREND DES TRAININGS

Das Tragen von Mund- und Nasenschutz ist während des Trainings nicht verpflichtend und freiwillig. Allerdings solltest Du Deine Maske beim Verlassen der Trainingsflächen aufsetzen. Unser Personal wird allerdings bei Bedarf Mund- und Nasen-Bedeckungen tragen.
Um den nötigen Abstand auch bei den Cardiogeräten zu wahren, kann es zu Sperrungen einzelner Geräte kommen. Wir bitten um dein Verständnis.
 

1,5m ABSTAND

Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss im gesamten Studio eingehalten werden. Einzeln bitte  das Studio betreten.
 

TELEFONISCHE ANMELDUNG

Es darf 1 Kunde pro 10 qm Studiofläche bei uns trainieren. Bitte vereinbare telefonisch einen Termin zum ersten Training.
Denke bitte an andere Trainierende und reduziere deine Trainingszeiten auf 50 min, damit auch all unseren treuen Bestandsmitglieder die Gelegenheit haben zu trainieren. Wenn möglich, vermeide bitte auch Stoßzeiten.
 
JETZT >HIER< TERMINE VERABREDEN
Keine Maskenpflicht während des Trainings


... siehe auch Rahmenhygienekonzept Bayern
Punkt 3 d)

HINWEIS:

Die Flächendesinfektion für alle  Trainingsgeräte ist alkoholfrei und somit nicht reizend für die Atemwege…

Wir haben uns für

quartäre Ammoniumverbindungen

entschieden. 

HINWEIS:UMKLEIDE WIEDER BEGRENZT NUTZBAR

VERHALTENSREGELN IM STUDIO

Zum eigenen Schutz und zum Wohle aller appellieren wir an die Vernunft und Selbstverantwortung. Wir bitten die Verhaltensregeln zu verinnerlichen und umzusetzen um eine weitere Zwangsschließung zu verhindern.

ZUHAUSE UMZIEHEN

GETRÄNKESPENDER BLEIBEN GESCHLOSSEN.

GETRÄNKE BITTE  NUR ALS FLASCHEN AUS DER KÜHLUNG IM STUDIO

KEINE TASCHEN IM STUDIO

CHECK-IN KONTROLLEN: ZÜGIGER CHECK-IN, KARTE BEREITHALTEN. 

PERSONEN MIT KRANKHEITSSYMPTOMEN HABEN KEINEN ZUTRITT. ZEITRAUM WIRD DOKUMENTIERT.

DESINFEKTION: NACH BETRETEN DES STUDIOS HÄNDE WASCHEN ODER DESINFIZIEREN. 

DIE GERÄTE UND KONTAKTFLÄCHEN NACH NUTZUNG DESINFIZIEREN.

PFLICHTEN VOR DEM TRAINING: 

EIGENES UND SAUBERES HANDTUCH IST PFLICHT. SPORTEQUIPMENT DÜRFEN WIR VORERST NICHT AUSHÄNDIGEN.

DEIN TRAINING: KEIN INTENSIVES AUSDAUERTRAINING, KEIN PARTNERTRAINING, KEIN KÖRPERKONTAKT.

ABSTAND HALTEN: BERATUNGEN ETC. SIND MÖGLICH, JEDOCH KEIN HÄNDESCHÜTTELN. 1,5M PERSONENABSTAND IN ALLE RICHTUNGEN, AUCH IM TRAININGSRAUM. ABSTAND ZWISCHEN DEN GERÄTEN MIN. 1,5M

MASKENPFLICHT: UNTER BESTIMMTEN BEDINGUNGEN GILT FÜR UNSERE MITARBEITER MASKENPFLICHT, BEI WAHRUNG DER ABSTANDSREGELN KANN JEDOCH DARAUF VERZICHTET WERDEN.

REGELMÄSSIGE KONTROLL- UND DESINFEKTIONSGÄNGE: IN REGELMÄSSIGEN INTERVALLEN WERDEN SANITÄRRÄUME DESINFIZIERT UND ABFÄLLE SICHER ENTFERNT. IM STUDIO WIRD STETS GUT DURCHGELÜFTET UND AUF ORDNUNG GEACHTET.

VERSTÄNDNIS UND GEDULD MITBRINGEN:

WIR SITZEN ALLE IM SELBEN BOOT. 

LASST UNS GEMEINSAM UND MITEINANDER DIESE KRISE ÜBERWÄLTIGEN.

TROTZ DER BESONDEREN ZEIT,

SCHENK DER WELT EIN LÄCHELN

UND SIE LÄCHELT ZURÜCK!

Home Logo Cft

Unsere Masken sind zum Training geeignet und sehr leicht und angenehm zu tragen.

Auch wenn keine allgemein rechtliche Verpflichtung zum Anlegen einer Maske während des Trainings besteht, empfehlen wir diesen Eigen- und Fremdschutz doch sehr.

Cft Maske